Installationen in Kirchen der Schweiz

March 9, 2018

 

Seit der Einführung der Säulenlautsprecher von d&b audiotechnik, der xC-Serie, sind nun schon vier Jahre vergangen. 

 

Die als passiv ausgelegten Lautsprecher, die einzigen am Markt welche eine kardioide Abstrahlung von 90° horizontal erzielen ohne dabei einen DSP zu nutzen, konnten in dieser Zeit vor allem in Installationen für Konferenzräume oder einfachen Theaterinstallationen überzeugen. 

 

Im Bereich der Kirchenbeschallungen wurden im 2017 die ersten interessanten Installationen realisiert. Die Kirchen in Trimbach (SO), Ardon und Chamoson (beide Wallis) wurden kürzlich mit Systemen von d&b ausgestattet. Dabei wurden Kombinationen von 24C, 24C-E und 16C sowie 4S und 5S eingesetzt.

 

Die akustischen Eigenschaften in diesen verschiedenen Räumen waren jeweils sehr anspruchsvoll, musste man sich doch mit grossen Nachhallzeiten und dadurch eingeschränkter Sprachverständlichkeit auseinandersetzen. Immer auch ein Thema ist die Optik der verwendeten Lautsprecher.

 

Mit den nun installierten Systemen konnte man dank der präzisen und kardioiden Abstrahlung die Reflexionen minimieren und die sehr schlanken Laut

 

sprecher konnten optimal in die Umgebung integriert werden. Die sehr gute Sprachverständlichkeit überzeugt sowohl die Besitzer als auch die Besucher der Veranstaltungen.

 

Hier einige Referenzen mit d&b audiotechnik für Kirchenbeschallungen:

 

 

Auf einem etwas höheren Niveau durften unsere Kollegen in Schweden eine beachtliche Installation in Stockholm realisieren. Lesen Sie dazu den Bericht

 

Please reload

Neuland